Natascha Lobisch

Praxis für Traditionelle Chinesische Medizin


BEI WELCHEN ERKRANKUNGEN WIRD TCM ANGEWENDET?

Schmerzen Migräne, Spannungskopfschmerzen, Schmerzen an Knochen und Gelenken
Orthopädische Erkrankungen Rückenschmerzen, Tennisellbogen, Rheuma
Atemwegserkrankungen Heuschnupfen, Chronische Entzündung der Nasennebenhöhlen, Chronische Bronchitis, Infektanfälligkeit, Grippale Infekte, Asthma
Magen-Darm- Erkrankungen Reizdarm, Morbus Crohn, Colitis ulcerosa, Chronische Magenschleimhautentzündung
Gynäkologische Erkrankungen Menstruations-schmerzen und –Störungen, Beschwerden in den Wechseljahren, Kinderwunsch,
Begleitende Behandlung bei IVF
Hauterkrankungen Akne, Neurodermitis, Psoriasis, Gürtelrose
Psychovegetative Störungen Schlafstörungen, Burn out,
Unruhe und Nervosität
Erkrankungen der Harnorgane Chronische Blasenentzündung, Inkontinenz, Erkrankungen der Prostata
Erkrankungen der Sinnesorgane Augentrockenheit, Erhöhter Augeninnendruck, Nachlassen der Sehfähigkeit, Entzündungen der Augen, Ohrgeräusche

Das Behandlungsfeld der chinesischen Medizin ist groß. Zu nicht genannten Erkrankungen berate ich Sie gerne.

Design by ArtGlow.me